Privacy Policy

Ein. Das Gesetzesdekret 196/2003 wurde das Gesetz über den Schutz personenbezogener Daten eingeführt. In Übereinstimmung mit den Bestimmungen dieses Gesetzes ist die Verarbeitung personenbezogener Daten durch unsere Organisation auf den Prinzipien der Korrektheit, Rechtmäßigkeit und Transparenz und dem Schutz der Privatsphäre und die Rechte der Parteien, an die sich die Daten beziehen basiert.

2. In diesem Bereich bieten wir die Angaben nach Artikel 13 des Dekrets 196/2003 erforderlich, und wir bitten Sie um Ihre Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten auszudrücken, wie für die im Folgenden angegebenen Zwecke: um Ihrem Wunsch nach Informationen und / oder behandeln Buchung, um Ihnen den Respekt.

3. Die Mitteilung Ihrer Daten ist obligatorisch für die Erreichung der oben genannten Ziele könnten ihr Versagen, teilweise oder falsch Verleihung machen es unmöglich, die gewünschten Dienstleistungen erbringen.

4. Wo hat zugestimmt und bis Sie ihn widerrufen, werden Ihre persönlichen Daten für folgende Zwecke verarbeitet werden: a. Prozess-Studien und statistischen und Markt b. per Post, E-Mail und / oder Telefon-, Werbe-, Informations-und kommerziellen c. für direkte oder indirekte Vertriebs-und Vermittlungstätigkeit, d. interaktive kommerzielle Kommunikation e. durchführen zu können Umfragen der Kundenzufriedenheit mit der Qualität der erbrachten Dienstleistungen (auch durch Dritte). Sie können die Einwilligung zu widerrufen für die genannten Zwecke jederzeit durch Kontaktaufnahme mit der Person in Punkt 10 angegeben. Zustimmung zur Verarbeitung und die Zwecke dieses Absatzes 4 ist nicht zwingend erforderlich, da aufgrund einer eventuellen Weigerung werden Ihre Daten für die Zwecke der in Absatz 2 genannten verwendet werden.

5. In der Qualität von Kunden oder potenziellen Kunden, die Daten gehandhabt Allgemeinen aus einer gewöhnlichen Art, da sie hauptsächlich aus Elementen der persönlichen Identität bestehen. Im Falle, dass Sie Felder, die nicht für eine bestimmte Daten, dass gemäß Artikel 4 Buchstabe d) des Dekrets 196/2003, einer empfindlichen Natur und als solche besonderen Schutz sind nicht vorsehen geben, informieren wir Sie, dass solche Daten wird in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz behandelt werden. Daran erinnern, dass im Allgemeinen die Artikel 4 Buchstabe d) des Dekrets 196/2003, wie definiert „sensible“ personenbezogene Daten „aus denen die rassische oder ethnische Herkunft, religiöse, philosophische oder andere Überzeugungen, politische Meinungen, Mitgliedschaft in politischen Parteien, Gewerkschaften, Verbänden oder Organisationen religiöser, philosophischer, politischer oder gewerkschaftlicher sowie persönliche Daten Offenlegung Gesundheit und Sexualleben. “

6. Die Verarbeitung der erhobenen Daten wird durch Papiere und / oder elektronische und ansonsten in Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlichen Bestimmungen erfolgen.

7. Bitte beachten Sie, dass unsere Organisation die erforderlichen organisatorischen, physischen und logischen Maßnahmen zur Datensicherheit zu garantieren nimmt, mit besonderem Bezug auf die Bestimmungen des Anhangs B der Präsidialerlass 196/2003- Technische Daten zur minimalen Sicherheit.

8. Neben Mitarbeitern der Gesellschaft, können einige der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch Dritte verarbeitet werden, mit Sitz in Italien und / oder im Ausland, denen unsere Firme diese funktionellen Aktivitäten (oder Teile davon) für die Lieferung von oben genannten Leistungen. In diesem Fall werden die gleichen Themen werden als autonome Inhabern arbeiten oder als Verantwortliche oder Bevollmächtigte benannt werden. Die Offiziere und Bevolmächtigten angemessene Betriebsanleitungen, insbesondere in Bezug auf die Annahme von mindestens Sicherheitsmaßnahmen, um die Vertraulichkeit und Sicherheit der Daten zu gewährleisten. Diese Dritten gehören im Wesentlichen folgenden Kategorien an: Inkassobüros, Gesellschaften, die Verkehrsdaten verarbeiten für die Rechnungsstellung, Unternehmen mit dem Druck und Versand von Rechnungen an Kunden, Beratungsunternehmen, Credit Transfer Companies, Agents aufgeladen und Broker, Franchise-Nehmer, technische Dienstleistungsbetriebe und Content Provider.

9. Unten ist ein Auszug aus dem Artikel 7 des Dekrets 196/2003 zu erinnern, dass Sie die folgenden Rechte gegenüber:
ein. eine Bestätigung der Existenz von persönlichen Daten über Sie, auch wenn noch nicht erfasst und die Kommunikation in verständlicher Form
b. die Herkunft der personenbezogenen Daten, die Zwecke und Methoden der Behandlung wissen
c. erhalten einer Anzeige der Logik in der Verarbeitung angewendet durchgeführt mit Hilfe von elektronischen Instrumenten
d. Auskunft über die Identität des Inhabers und Führungskräfte
und. Auskunft über die Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten übermittelt werden kann oder wer kann über sie erfahren als bestellter Vertreter des Staates, Manager oder Agenten
f. die Aktualisierung, die Berichtigung oder, sofern interessiert, die Integration von Daten
g. die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung von Daten in Verletzung des Gesetzes verarbeiteten
h. die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung von Daten, die nicht braucht, um in Bezug auf die Zwecke, für die die Daten erhoben wurden aufbewahrt werden oder später verarbeitet
i. zertifizieren, dass die Aktualisierung, die Berichtigung, Integration, Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder die Sperrung der Aufmerksamkeit gebracht worden, auch im Hinblick auf die Inhalte, von denen, denen die Daten mitgeteilt wurden oder verbreitet, sofern sich dies nicht als unmöglich erweist oder den Einsatz von Mitteln offensichtlich unverhältnismäßig zu dem geschützten Recht
j. , sich ganz oder teilweise aus legitimen Gründen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, auch wenn diese dem Zweck der Sammlung
k. , sich ganz oder teilweise der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Zusendung von Werbematerial oder Direktverkauf oder für die Durchführung von Marktforschungen oder kommerziellen Kommunikation.

DER „INHABER“ DER BEHANDLUNG

Nach Konsultation dieser Website können Daten auf bestimmte oder bestimmbare Personen verarbeitet werden.

Der „Eigentümer“ ihrer Behandlung ist America Hotel , in Bolivar Street, 84 – Marina di Camerota – Salerno,

ORT DER DATENVERARBEITUNG

Die Verarbeitung mit den Web-Diensten dieser Website findet in den Geschäftsräumen der Garantin und sind nur durch technisches Personal in Höhe von Verarbeitung, oder durch Personen, die für gelegentliche Wartungsarbeiten behandelt.

Keine Daten aus dem Web-Dienst übermittelt oder verbreitet werden.

Die persönlichen Daten von Nutzern, die Versendung von Informationsmaterial (Merkblätter, CD-ROMs, Newsletter, Jahresberichte, Antworten auf Fragen, Aktionen und Maßnahmen, etc..) Abruf erbracht werden nur um den Service oder die angeforderte durchführen verwendet und an Dritte nur dann, wenn dies erforderlich ist, zu diesem Zweck (Versand Service Angebote und Aktionen, Nachrichten) mitgeteilt.

ARTEN VON VERARBEITETEN

Daten freiwillig zur Verfügung gestellt

Die optionale, ausdrückliche und freiwillige Zusendung von elektronischer Post an die angegebenen Adressen auf dieser Webseite beinhaltet die nachfolgenden Erwerb des Absenders erforderlich, auf Anfragen zu reagieren, und alle anderen persönlichen Daten in der Nachricht enthalten.

Spezifische zusammenfassende Informationen werden schrittweise gemeldet oder angezeigt werden auf Web-Seiten zu bestimmten Dienstleistungen auf Anfrage.

Daten, die der Inhaber der Website

Innerhalb der Website, vor der Verarbeitung von Daten durch Nutzer können Aufnahmen Darstellung der Aktivitäten innerhalb des Hotels, Parties, Landschaften, Freizeitaktivitäten oder gesellschaftliche Veranstaltungen, Mittagessen und / oder Abendessen mehr aufgenommen werden.

COOKIES

Keine personenbezogenen Nutzungsdaten werden von der Website erfasst.

Wir verwenden keine Cookies, um Informationen persönlicher Art zu übertragen, noch verwendet werden cd persistente Cookies jeglicher Art, oder Systeme zum Aufspüren Benutzer.

Die Verwendung von č.d. Session-Cookies (die nicht dauerhaft auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden und verschwinden, wenn der Browser geschlossen wird) ist streng auf die Session-IDs (bestehend aus Zufallszahlen generiert durch den Server) notwendig, um eine sichere und ermöglichen beschränkt effiziente Website.

Die sogenannte Session-Cookies auf dieser Website verwendet werden, vermeiden die Verwendung von anderen Technologien, die die Privatsphäre der Browser der Nutzer beeinträchtigen könnten und erlauben nicht den Erwerb von personenbezogenen Daten zur Identifizierung.

Möglichkeit, „DATA

Abgesehen davon Daten für die Navigation angegeben, ist der Benutzer frei, personenbezogene Daten in den Antragsformularen enthaltenen oder angegebenen Kontakte zu den Versand von Informationsmaterial oder andere Mitteilungen Anfrage.

Ihr Fehlen kann es unmöglich machen, die Anforderung zu erfüllen.

REGELN DER BEHANDLUNG

Persönliche Daten werden durch automatisierte Tools für die unbedingt notwendige Zeit, um die Zwecke, für die sie erhoben wurden verarbeitet.

Besondere Sicherheitsmaßnahmen eingehalten werden, um den Verlust von Daten, illegaler oder unsachgemäße Verwendung und unberechtigten Zugriff zu verhindern.

Nutzerrechte

Die Probanden, deren personenbezogene Daten beziehen, haben das Recht, jederzeit eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein dieser Daten zu erhalten und deren Inhalt und Herkunft zu kennen, deren Richtigkeit überprüfen oder fordern ihre Integration oder Aktualisierung, oder Korrektur (Art. 7 des Dekrets Nr. n. 196/2003).

Gemäß diesem Artikel hat das Recht, die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung von Daten in Verletzung des Gesetzes verarbeiteten anfordern und in jedem Fall zu widersetzen, aus legitimen Gründen, zu deren Behandlung.